Live-Demo beim großen Dermatologie-Kongress in Frankenthal

Wie in jedem Frühjahr fand auch in diesem Jahr wieder der große Dermatologen-Kongress in Frankenthal in der Pfalz statt. Was vor 15 Jahren als Geheimtipp began

n, ist mittlerweile der wichtigste Kongress für niederglassene Dermatologen geworden. Das Kongress-Zentrum platzt mittlerweile aus allen Nähten! 

Frau Dr. Maja Waibel hielt am Freitagnachmittag, den 17.3.2017, im großen Saal des Kongresszentrums einen Vortrag zum Thema Behandlung der Tränenrinne mit Hyaluronsäure-Fillings, sowie über die Behandlung von Stirn und Schläfen mit Restylane Hyaluronsäure-Skinboostern. Nach dem Vortrag demonstrierte Dr. Waibel die Behandlungstechnik an zwei Patientinnen und – weil die Skinbooster ihre Leidenschaft sind – wurde auch gleich noch eine Behandlung von Hals und Dekolleté demonstriert ;-)
Wieder war das Auditorium fasziniert von den Behandlungsmöglichkeiten mit Skinboostern. Für viele Kollegen ist hier noch eine Lücke in den Beh

andlungsindikationen. Nur Mut die Haut strahlt wunderbar!

 

Frankenthal

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neues aus dem Zauberladen

Im Dezember besuchte uns die Bloggerin Anja Frankenhäuser, die im Internet unter dem Namen "Die Schminktante" bekannt ist, in unserer Praxis, um sich zum Thema "Anti Aging" ausführlich beraten zu lassen.
Lesen Sie hier den Blog auf ihrer Homepage:

Hier geht es zum Blog von "Der Schminktante"

 

 

10 Fragen an Frau Dr. Waibel

Hier gibt es das Interview von Jameda zu lesen, in dem Frau Dr. Waibel über ihre Erfahrungen als Hautärztin berichtet:

Jameda Interview 

 

 

Sie nehmen da ab – wo Sie es wollen

Es ist wie verhext. Sie machen vielleicht Diäten, Sport, ernähren sich gesund und trotzdem können Sie ab einem gewissen Alter einfach bestimmte unliebsame Fettröllchen, Satteltaschen oder das Doppelkinn nicht mehr loswerden. Oder Sie nehmen ab, aber nicht da wo Sie wollten ...
Hier kommt die Kryolipolyse ins Spiel. Sie kann gezielt die Problemzonen stark reduzieren oder sogar nachhaltig ganz eliminieren. Aktuelle unabhängige Studien haben an zahlreichen Probanden die Wirk­samkeit des Systems belegt. Ein aktuelles Beispiel: In Spanien untersuchte Dr. José Ramón Vázquez Casas 30 Patienten mit einem Durchschnittsalter von 43 Jahren nach einer Kryolipolysebehandlung. Es ergab sich eine durchschnittliche Reduktion des Bauchumfanges um 5,9 cm nach der ersten Kryolipolyse.

Lernen Sie die Kyrolipolyse bei uns lieben und freuen Sie sich auf Ihre gute Figur! Bis zum 31.3.2017 haben wir spezielle Angebote im Rahmen unserer "Winteraktion". Jetzt ist der richtige Moment, um auf die Bikinifigur 2017 hinzuarbeiten.
In einem persönlichen Gespräch machen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Wir freuen uns auf Sie.

 

 

 

 

 

13405 Berlin    Scharnweberstraße 16    Telefon: +49 30 498 59 90-0