Äderchenlaser (Kryptonlaser)
Erweiterte Äderchen, Blutschwämmchen, Besenreiser

Der Kryptonlaser entfernt zuverlässig erweiterte Äderchen, Blutschwämmchen und Besenreiserkrampf­adern. Störende Äderchen bei der Couperose (Rosacea) lassen sich nahezu schmerzfrei und ohne Nebenwirkungen entfernen. Der grüne Laserstrahl dringt durch die Haut direkt zum roten Blutfarbstoff (Hämoglobin) vor und setzt hier seine Wirkung frei. Das Äderchen wird verschlossen (koaguliert). Dadurch bleibt die Hautoberfläche intakt und es ergibt sich keine Wunde, während in der Tiefe die Äderchen verschwinden.

13405 Berlin    Scharnweberstraße 16    Telefon: +49 30 498 59 90-0